10.10.2018

Konsens bei CITES: Musikinstrumente sollen entlistet werden

Auf dem 70. Meeting des CITES Standing Committees, das vom 1. - 5. Oktober in Sotschi (RU) stattfand, konnte ein Konsens erzielt werden: Demnach sollen "finished musical instruments", "finished musical instrument parts" und "finished musical instrument accessories" entlistet werden. Die Ausnahmen, die nicht von CITES II betroffen sind, sind in der sog. Annotation #15 geregelt. Neu als Ausnahme aufgenommen wurden nun also explizit Musikinstrumente. Dies ist ein weiterer Erfolg der internationalen CITES Working Group, in der die SOMM maßgeblich mitarbeitet."Das bisher erzielte Ergebnis ist das Optimum des bis dato erreichbaren, da es sowohl den kommerziellen...

More ...

SOMM-AKADEMIE

Professional continuing education for the MI industry. More ...

Germany makes Music - play along!

Please find more information about the action day here... 

European School Music Prize 2019

Learn more about the prize and how to enter. More ...

We promote culture

We support numerous projects to promote music.

ECP-Database

Members’ area