14.07.2007

Branchentreff der Musikindustrie fördert aktives Musizieren

SOMM e.V., die Organisation der Musikinstrumente- und Musikequipment-Branche in Deutschland, lädt zum ‚Herbstmeeting 2007’ nach Prag ein. Am 20. und 21. September treffen sich namhafte Unternehmen der Musikinstrumente-Industrie dort zum Gedankenaustausch. Wichtige Themen sind unter anderem die Entwicklung attraktiver Maßnahmen zur Förderung des aktiven Musizierens in der Jugend und der breiten Bevölkerung sowie das frühzeitige Identifizieren...

Mehr ...

02.07.2007

SOMM tritt Arbeitskreis für Erhalt kabelloser Mikrofone bei

SOMM e.V., Organisation der Musikinstrumente- und Musikequipment- Branche, ist dem Arbeitskreis "Professionelle Mikrofon Systeme" der Deutschen Kommission Elektrotechnik (DKE) beigetreten. Der Arbeitskreis setzt sich in erster Linie für den Erhalt der Funkfrequenzen im so genannten „UHF“-Bereich für drahtlose Mikrofonie ein: Mit der Ausweitung des so genannten Digital Video Broadcast-Handhelds (DVB-H) auf UMTS Basis werden vermehrt...

Mehr ...

23.05.2007

Verkaufszahlen für moderne Musikinstrumente stark steigend

Aktives Musizieren wird immer beliebter. Das beweist der stark beschleunigte Absatz von Musikinstrumenten in Deutschland. Zwischen 2003 und 2006 stieg zum Beispiel die Zahl der verkauften Elektrogitarren an Musikbegeisterte von 116.000 auf 275.000 – eine Steigerung von rund 137 Prozent. Auch das Interesse an Digitalpianos ist enorm gewachsen: Die Branche verzeichnet hier einen Sprung von 21.000 Stück auf 45.000 von 2003 bis 2006. SOMM e.V.,...

Mehr ...

26.04.2007

Musizieren im Aufwärtstrend

Die Auftragsbücher der Musikinstrumente Industrie sehen für das Jahr 2007 gut aus. Das Einkaufsverhalten des Musikalien-Fachhandels und der professionellen Audiofirmen während der Musikmesse Frankfurt Ende März war insbesondere Barometer für die Aussteller und lieferte wichtige Impulse für das laufende Jahr. Die Zeichen stehen auf „Hoch“ – durchweg ist von stabilen oder steigenden Umsätzen die Rede. Bereits für das Jahr 2006 konnteeine...

Mehr ...

19.03.2007

SOMM nutzt Frankfurter Musikmesse als Branchenmotor

Zum ersten Mal wird die Society of Music Merchants (SOMM) während der Internationalen Musikmesse und der Prolight + Sound Frankfurt vom 28. - 31. März 2007 mit einem eigenen Stand vertreten sein. Die 2005 gegründete SOMM vertritt die Interessen von derzeit 41 Firmen in punkto Herstellung, Vertrieb, Handel und Vermarktung von Musikinstrumenten und –equipment. In Deutschland hat sie sich somit in kürzester Zeit zu einer bedeutenden Plattform für...

Mehr ...

15.03.2007

Die Musikbranche im Jahr 2007: Positiv gestimmt

Nach einem bereits erfolgreich verlaufenem Jahr 2006 gehen die im DVMV zusammengeschlossenen Verbände der Musikwirtschaft auch positiv gestimmt in das Jahr 2007. Zunächst aber ein kurzer Rückblick auf das vergangene Jahr:Bereits Anfang des Jahres sahen die Wirtschaftsexperten einen leichten Konjunkturaufschwung für 2006. Tatsächlich gewann die konjunkturelle Aufwärtsbewegungim Jahresverlauf dann auch deutlich an Kraft. Diese günstige...

Mehr ...

01.03.2007

SOMM-Branchenstatistik weist Steigerung für 2006 aus

Die SOMM integriert seit Anfang 2005 Hersteller, Vertriebe, Fachhändler und Vermarkter von Musikinstrumenten, Musikelektronik und verwandten Produkten. Derzeit umfasst der Verband 40 Mitglieder.Die vom Verband entwickelte Branchenstatistik IMIS zeigt in 2006 weiterhin ein positives Ergebnis von + 3,5 % (2005: + 8,2 %). Die Umsatzwerte der IMIS entsprechen dabei einem Einzelhandelsumsatz von rund 500 Millionen Euro.Die Ergebnisse in den...

Mehr ...

01.03.2007

Kein Einlenken bei Elektroschrott Gesetz: Bundesministerium sieht keinen Handlungsbedarf im Sinne der Musikinstrumente-Industrie

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit weist den unterbreiteten Vorschlag von SOMM e.V. vom 18. Dezember 2006 zur Modifizierung der bestehenden Bereitstellungs- und Abholverordnung im Rahmen des ElektroG zurück. Dieser Vorschlag gründet sich auf die Richtlinie 2002/96/EG, nach der Altgeräte nach Gerätetyp beziehungsweise Geräteart getrennt zu erfassen sind, und sieht einezusätzliche Sammelgruppe allein für...

Mehr ...

01.03.2007

IMIS 2006: Umsätze gegenüber Vorjahr wiederum gesteigert

Im Kalenderjahr 2006 konnten die an die Branchenstatistik IMIS meldenden Firmen – ein Querschnitt der wichtigsten Lieferanten des deutschen Musikfachhandels, von denen fast alle in der SOMM organisiert sind – einen Mehrumsatz von 3,5 % gegenüber dem Vorjahr verbuchen. Auf hohem Niveau steigerten Gitarren aller Art, Verstärker und Mikrofone ihren Umsatz zum Teil zweistellig. Bei elektronischen Tasteninstrumenten erfuhren Portable Keyboards einen...

Mehr ...

30.01.2007

[SOMM] In einen Topf geworfen – Lücken bei Elektroschrott-Verordnung benachteiligen Musikinstrumente-Industrie

Im Rahmen des ElektroG (Gesetz zur Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten) werden Hersteller und Distributoren elektronischer Musikinstrumente ungerechtfertigt zur Kasse gebeten: Die Sammlung der Elektro- und Elektronik-Altgeräte erfolgt bisher zu wenig differenziert. Das bestehende Sammelsystem berücksichtigt nicht den unterschiedlichen Anteil elektronischer Bauteile in den Geräten der betroffenen Branchenhersteller. Der Verband der...

Mehr ...

Treffer 441 bis 450 von 450