28.07.2020

Die HOHNER Musikinstrumente GmbH spendet 7500 Masken an lokale Einrichtungen

Übergabe an die Evangelische Sozialstation: v.l. Christian Dehn, Director Sales & Marketing HOHNER Musikinstrumente GmbH, Daniela Söllner, Leitung Diakonie, Daniel Engelberg, Kaufmännischer Vorstand Diakonie, Arthur Chuang, Geschäftsführer HOHNER Musikinstrumente GmbH

Die Corona-Krise erfordert gesellschaftlichen Zusammenhalt. Auch die Firma Hohner Musikinstrumente GmbH möchte einen Beitrag für die Region leisten und spendet im Kampf gegen die Pandemie fast 7500 Mund-Nasen-Schutzmasken an soziale Dienste und andere Einrichtungen in Trossingen. Das Unternehmen nutzte sein Einkaufsnetzwerk für eine umfangreiche Bestellung der Masken. Nachdem sowohl HOHNER Musikinstrumente GmbH als auch die SONOR GmbH in Bad Berleburg für einen ausreichenden Schutz aller Mitarbeiter eingedeckt waren, konnten bereits im April 2500 Mundschutze an Feuerwehr und Rettungsdienst in Trossingen abgegeben werden.

Da die Nachfrage sozialer Einrichtungen vor Ort immer noch sehr groß ist, beschloss die Firma HOHNER weitere 4000 Masken an das Dr. Karl Hohner Heim, die Geriatrische Reha-Klinik Bethel, die Diakonie, sowie den Tafelladen zu spenden. „Es ehrt uns, dass wir zur Sicherung der Gesundheit in verschiedenen sozialen Einrichtungen in unserer Region beitragen können“, so Arthur Chuang, Geschäftsführer von HOHNER. „Die aktuelle Herausforderung, vor welche uns die Corona Pandemie stellt, können wir nur gemeinsam und durch solidarische Unterstützung meistern! Das gilt nicht nur für unsere weltweite Community aus begeisterten Musikern, sondern insbesondere auch für Initiativen in der Musikstadt Trossingen.“

Über die HOHNER Musikinstrumente GmbH:
Die Hohner Musikinstrumente GmbH ist Weltmarktführer im Bereich der Stimmzungeninstrumente mit Sitz in Trossingen, Deutschland. Bereits im 19. Jahrhundert begann die lange Tradition der HOHNER-Gruppe in der Fertigung hochwertiger Mundharmonikas und später auch Akkordeons, Melodicas und Flöten. Weltweit spielen Millionen musikbegeisterte Menschen auf Instrumenten von HOHNER. Mehr Informationen gibt es auf: www.hohner.de Pressekontakt: Niclas Gronki / Head of Marketing Communications / NGronki(at)hohner(dot)de /+49 7425 20-333