22.02.2019

[SOMM] Weiteres Mitglied für die SOMM: Audiowerk ist dabei

Audiowerk ist neues Mitglied der SOMM – Society Of Music Merchants e.V. Das gab der Branchenverband heute in Berlin bekannt. 

„Ich freue mich sehr, dass Audiowerk Mitglied der SOMM geworden ist. Gerade auch die geschäftliche Ausrichtung von Audiowerk als Vertriebspartner von Musiksoftware und professioneller Audiotechnik untermauert, dass die SOMM sich als ein Verband versteht, der sich für die Interessen aller Bereiche unserer so vielfältigen MI-Branche einsetzt,“ so Daniel Knöll, Geschäftsführer der SOMM. 

„Meine Entscheidung der SOMM beizutreten hat stark mit dem gegenwärtigen Zustand unserer Branche zu tun“ erklärt Uwe Grundei, Inhaber von Audiowerk. „Als relativ kleiner Vertrieb mit insgesamt 5 Mitarbeitern, verspüren wir das Bedürfnis uns stärker zu vernetzen und mit Kollegen der Branche auszutauschen. Darüber hinaus verspreche ich mir Orientierung in wichtigen und drängenden Fragen zur Zukunft der MI-Branche als Teil der Musikwirtschaft.“ 

Audiowerk ist Exklusivvertrieb namhafter Hersteller von Audiosoftware und professioneller Studiotechnik. Das Kerngeschäft des Unternehmens liegt im Import von Markenprodukten und deren Verteilung über den Fachhandel in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Audiowerk versteht sich als Vertriebs- und Handelspartner für den Musikeinzelhandel und gewerblicher Anbieter professioneller Audiotechnik. Darüber hinaus steht Audiowerk in direktem Kontakt zu Tonstudios, Musikproduzenten, Fernseh- und Rundfunkanstalten.