16.09.2020

[SOMM] Studien zu Musikwirtschaft und Musiknutzung in Hamburg vorgestellt: Musikbranchen erhöhen Beitrag zur Bruttowertschöpfung deutlich

Die deutsche Musikwirtschaft ist ein Milliardenmarkt. Doch welche volkswirtschaftliche Bedeutung haben die einzelnen Branchen der Musik konkret? Wie wirkt sich die Corona-Pandemie aus? Und: Wie verändert sich die Musiknutzung aktuell und im Hinblick auf die Zukunft? Antworten auf Fragen wie diese geben zwei Studien, die heute im Rahmen des „Musikdialogs“ der Stadt Hamburg in der Event-Location „The Box“ vorgestellt wurden. Mit der zweiten...

Mehr ...

02.09.2020

[SOMM] NEUSTART KULTUR: Auch Musikfachhändler sind mit bis zu 100.000 Euro förderberechtigte Kultureinrichtungen

Gute Nachrichten für Musikfachhändler, die in ihrem Ladengeschäft Musikevents veranstalten: Unter den unten angegebenen Voraussetzungen zählen auch Musikfachhändler zu den förderberechtigten Kultureinrichtungen und können für förderfähige Maßnahmen bis zu 100.000 Euro aus dem Programm NEUSTART KULTUR des BKM erhalten. Das ergab eine Antwort der zuständigen Stellen auf eine Anfrage der SOMM. Mit NEUSTART KULTUR hat die Beauftragte der...

Mehr ...

19.08.2020

[SOMM] Gemeinsame Pressemitteilung: Neustart Kultur – Förderprogramm Live

Die Ankündigung der Staatsministerin für Kultur und Medien vom 19. August lässt hoffen, dass nun auch den Veranstalter*innen von Musikkonzerten und Festivals der hoffentlich bald uneingeschränkt mögliche Neustart in die Normalität mit einer Hilfe in Höhe von beachtlichen 80 Millionen Euro ein Stück weit erleichtert wird. Das ist das Ergebnis der seit Anfang Juli andauernden Verhandlungen, die der Bundesverband der Konzert- und...

Mehr ...

29.07.2020

[SOMM] Gemeinsame Pressemitteilung - NEUSTART KULTUR: Musikwirtschaftsverbände begrüßen die Aufstockung der Künstler*innenförderung der Initiative Musik im Rahmen der pandemiebedingten Investitionen in Kultureinrichtungen

Die maßgeblichen Verbände der deutschen Musikwirtschaft begrüßen das von Kulturstaatsministerin Grütters heute vorgestellte erste Teilprogramm aus dem Konjunkturpaket NEUSTART KULTUR zur Erhöhung der Künstler*innenförderung der Initiative Musik. Damit kommt die Staatsministerin nun den Empfehlungen der Musikwirtschaftsverbände und der Verwertungsgesellschaften in Teilen nach, mit passgenaueren Förderprogrammen die hochgradige Arbeitsteilung...

Mehr ...

23.07.2020

[DMV/SOMM] DMV und SOMM lehnen Gesangsverbot an Schulen kategorisch ab

Der Deutsche Musikverleger-Verband e.V. (DMV) und die SOMM - Society Of Music Merchants e.V. kritisieren das generelle Gesangsverbot an Schulen, das aufgrund der Corona-Pandemie aktuell in den Bundesländern Baden-Württemberg, Berlin, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein gilt. Der Grund: Ein generelles Gesangsverbot schadet dem Fach, dem Stellenwert des Singens für die kindliche Entwicklung allgemein und damit den Schülerinnen...

Mehr ...

16.07.2020

inMusic GmbH neues Mitglied der SOMM

Die inMusic GmbH ist neues Mitglied der SOMM - Society Of Music Merchants e.V. Das gab der Branchenverband heute in Berlin bekannt. "In der jetzigen herausfordernden Zeit ist unser Einstieg bei der SOMM wichtiger denn je. Die Branche ist in Schieflage und braucht Zusammenhalt, gemeinsame Werte und Ziele. Wir freuen uns umso mehr, nun Teil der SOMM zu sein und aktiv Perspektiven für eine erfolgreiche Zukunft der MI-Branche mitzugestalten...

Mehr ...

18.06.2020

[SOMM] 48 Stunden „Nonstop-Musik“ – Keine Warteschlangen, einfach nur Musik

  • Das Aktionsbündnis lädt alle ein, gemeinsam Musik zu machen – vom Anfänger bis zum Profi. • Auf Distanz musikalische Erlebnisse teilen: 48 Stunden vollgestopft mit Kreativität und offen für spontane Ideen. • Mit Verantwortung und Gemeinschaftsgefühl für die Relevanz der Musikbranche – auch in Krisenzeiten. Am 20. und 21. Juni 2020 dreht sich bundesweit alles um das Motto „Nonstop-Musik – Ein Wochenende im Zeichen musikalischer...

Mehr ...

10.06.2020

[SOMM] Nonstop-Musik – Ein Wochenende im Zeichen musikalischer Vielfalt. Mit einer noch nie dagewesenen Initiative setzt die gesamte Musikbranche am 20. und 21. Juni 2020 ein deutliches Zeichen für Musik und macht auf ihre existenzbedrohte Lage aufmerksam.

Wie wichtig Musik für unser Leben ist, zeigt sich besonders deutlich in herausfordernden Zeiten. Musik machen und Musik hören verbindet, inspiriert und macht glücklich. Keine Szene trägt so sehr zur kulturellen Identität bei. Nur teilen können wir musikalische Live-Erlebnisse gerade nicht. Das trifft ganz besonders die Musikkultur und -wirtschaft. Auch wenn die gesamte Branche schnell reagiert und vielfältige, digitale Angebote und Plattformen...

Mehr ...

09.06.2020

[SOMM] Gemeinsame Pressemitteilung: Die Musikwirtschaft zum Konjunkturpaket der Bundesregierung

Die zentralen Verbände der Musikwirtschaft und die Verwertungsgesellschaften GEMA und GVL begrüßen das in der vergangenen Woche von der Bundesregierung vorgestellte Konjunkturpaket „Corona-Folgen bekämpfen, Wohlstand sichern, Zukunftsfähigkeit stärken“. Einige Teilbereiche der Musikbranche werden von den vielzähligen und umfangreichen Maßnahmen für den Mittelstand profitieren. Grundsätzlich erfreulich ist außerdem,  dass der Kulturbereich...

Mehr ...

27.05.2020

[SOMM] Offener Brief des Deutschen Musikrats und seiner Mitglieder an Dr. Angela Merkel, Olaf Scholz, Peter Altmaier und Monika Grütters: Notruf Musikwirtschaft - Perspektiven für die Kulturelle Vielfalt erhalten

In einem offenen Brief appelliert der Präsident des Deutschen Musikrats Prof. Martin Maria Krüger gemeinsam mit seinen Mitgliedern aus dem Bereich der Musikwirtschaft (u.a. SOMM – Society Of Music Merchants e.V.) an Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, Bundesfinanzminister Olaf Scholz, Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier und Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters, das Überleben der Musikwirtschaft zu sichern. Neben einer für die Branche...

Mehr ...

News 1 bis 10 von 232